Servoantrieb Lexium 15

Intelligent und kompakt – die neue Antriebsbaureihe Lexium 15 vereinfacht Ihre Automatisierungsarchitektur. Ihre Fähigkeiten hinsichtlich Steuerung und Präzision lassen Sie das Beste aus Ihren Maschinen herausholen.

Die Servoantriebe Lexium 15 sind speziell für die Drehmoment-, Drehzahl- und Positionsregelung der Servomotoren BDH und BSH konzipiert. Die Antriebssysteme sind auf Hochleistungsapplikationen zugeschnitten, bei denen es auf Dynamik und Präzision ankommt. Die Servoantriebe lassen sich schnell und einfach in Ihre kompakt oder modular aufgebaute Maschine integrieren.

Anwendungsbeispiele

  • Wickelantriebe/Zugkraftregelung/Ablängen
    :Die Fähigkeit, Achsen zu synchronisieren, erhöht die Performance Ihrer Maschine entscheidend.
  • Automatische Montage:
    Die Kommunikationsfähigkeit bietet eine hohe Flexibilität für die Integration in Ihre Steuerungssysteme.
  • Einachsensteuerung:
    Der im Servoantrieb Lexium 15 integrierte Positionsregler ermöglicht das positionsgenaue Steuern der Achse – ohne jegliche Zusatzkomponenten.
  • Master-/Slave-Betrieb:
    In der Betriebsart "Elektronisches Getriebe" werden die Bewegungen mehrerer Achsen synchronisiert, ohne dass Sie eine übergeordnete Steuerung benötigen.
  • Synchronisationsaufgabe:
    Mit einem Motion Controller erweitern sich die Funktionsmöglichkeiten der Servoantriebe Lexium 15 um Applikationen, die eine Synchronisation mehrerer Achsen erfordern.
  • Koordinierte Achsen:
    Mit der Optionskarte Sercos in Verbindung mit den Positioniermodulen TSX CSY der Steuerung Modicon Premium kann der Servoantrieb Lexium 15 komplexe Applikationsanforderungen mit bis zu 16 Achsen je Modul erfüllen.

Servoregler Lexium 15 – anpassungsfähig ohne Kompromisse

  • Leistungsbereich von 0,9 bis 42,5 kW
  • 3 Varianten:
    - Low Power
    - Medium Power
    - High Power
  • 4 konfigurierbare Logikeingänge und 2 konfigurierbare Logikausgänge; erweiterbar durch Optionskarten
  • CANopen-Schnittstelle integriert
  • 2 analoge Eingänge
  • Integrierter Positionsregler
  • 8 Betriebsarten serienmäßig
  • Integrierte Funkentstörfilter und Bremswiderstände

Servomotoren BSH - Die Dynamischsten ihrer Generation!

  • Bemessungsdrehzahl von 1250 bis 8000 min-1
  • Stillstandsmoment von 0,5 bis 90 Nm
  • Hochauflösender SinCos-Encoder (Hiperface):
    - Singleturn
    - Multiturn (bis 4096 Umdrehungen)
  • Schutzart IP 40 oder IP 65
  • Mit oder ohne Haltebremse
  • Gerade oder rechtwinklige Stecker
  • Glatte Welle oder Welle mit Passfeder

Servomotoren BDH - Technologie mit Blick auf Kompaktheit!

  • Bemessungsdrehzahl von 1000 bis 8000 min-1
  • Stillstandsmoment von 0,18 bis 53 Nm
  • 7 Flanschgrößen
  • Zahlreiche Motor- und Wicklungsvarianten
  • 3 Positionsgeber-Typen:
    - Resolver
    - Hochauflösender SinCos-Encoder (Hiperface) in Singleturn oder Multiturn-Ausführung
  • Schutzart IP 54 oder IP 67
  • Mit oder ohne Haltebremse
  • Glatte Welle oder Welle mit Passfeder

Planetengetriebe

Noch mehr Möglichkeiten bietet Ihnen unser Angebot im Bereich der Planetengetriebe, das auf jeden Servomotor-Typ abgestimmt ist.

Optionskarten für E/A-Erweiterung und Kommunikation

  • Profibus DP
  • Modbus Plus
  • Ethernet TCP/IP
  • FIPIO
  • Sercos

Zubehör

  • Bremswiderstände
  • externe Funkentstörfilter
  • ....
  •  

     
     
    > Servoantrieb  > Schneider